Rembrandt

Rembrandt Harmenszoon van Rijn war ein niederländischer Maler, Radierer und Zeichner. Er gilt allgemein als einer der größten Maler und Radierer der europäischen Kunst und als der wichtigste niederländische Meister des 17. Jahrhunderts. Rembrandt produzierte insgesamt etwa dreihundert Gemälde, dreihundert Radierungen und zweitausend Zeichnungen. Sein Werk gehört zur Barockzeit und wurde sichtbar vom Karawaggismus beeinflusst, obwohl er noch nie in Italien war. Seine bemerkenswerte Beherrschung des Spiels mit Hell und Dunkel, bei der der Betrachter häufig mit scharfen Kontrasten (Helldunkel) in die Aufführung eingeführt wurde, führte zu lebhaften Szenen voller Drama.

Zeigt alle 7 Ergebnisse