, ,

Samuel van Hoogstraten Perspektivisches Stück mit einem lesenden jungen Mann in einem Renaissancepalast

40,99544,61

Hochwertige Giclée-Reproduktion des Kunstwerks „Perspektivisches Stück mit einem lesenden jungen Mann in einem Renaissancepalast“ von Samuel van Hoogstraten.

Artikelnummer: DM-0007 Kategorien: , , Schlagwörter: ,
Shop: 
 
Verkauft durch Dordrechts Museum
Mit Ihrem Kauf unterstützen Sie dieses Museum.

178

 
×

Dordrechts Museum

Sie kaufen bei unserem Partner Dordrechts Museum. Der Verkäufer ist nach dem Kauf der erste Ansprechpartner für Fragen und Rückgabebedingungen. Sie können über dutchmuseumgiftshop.nl bestellen und bezahlen.

Was Sie erwarten können:

  • Bestellen und bezahlen über dutchmuseumgiftshop.nl
  • Dieses Produkt wird von Dordrechts Museum versendet
  • Gesetzliche Garantie über Dordrechts Museum.
  • 30 Tage Bedenkzeit.

Kundendienst

Sie können uns auch einfach kontaktieren, wenn Sie bei einem Partner kaufen. Stellen Sie Ihre Fragen über die Bestellung in Ihrem Konto, auf der Kundendienstseite oder auf der Verkäuferseite.

Dordrechts Museum
Item will be shipped in 1-2 weeks

Über das Originalwerk

Der Hund hat uns bereits entdeckt. Wenn wir die Schwelle überschreiten, wird die Ruhe durch sein Bellen gestört. Dann wird der lesende Junge von seinem Buch aufschauen und auch uns bemerken. Samuel van Hoogstraten hat sich auf Darbietungen spezialisiert, die täuschend echt wirken. In diesem lebensgroßen perspektivischen Stück (dessen Original fast 2,5 Meter hoch ist) blicken wir durch einen Durchgang in einen Palast, in dessen Keller ein Feuer brennt. Das Goldene Tor ist ein schönes Beispiel für die gekonnt nachgeahmte Beleuchtung. Entlang der Kolonnade und durch die Tür erhaschen wir einen Blick auf einen weitläufigen Garten.

Über den Künstler

Samuel van Hoogstraten (2. August 1627 in Dordrecht – 19. Oktober 1678 in Dordrecht) war ein niederländischer Maler, Radierer, Dichter und Theoretiker.

Van Hoogstraten ging zunächst bei seinem Vater Dirk van Hoogstraten in die Lehre. Nach dem Tod seines Vaters arbeitete er zwischen 1640 und 1648 als Lehrling in Rembrandts Atelier. Sein Stil ist in seinen Zeichnungen leicht zu erkennen. Von 1651 bis 1654 war er in Deutschland und Wien und von 1662 bis 1666 in London tätig. Anschließend kehrte er in seine Heimatstadt Dordrecht zurück, wo er bis zu seinem Tod lebte.

Weitere Informationen

Dieses Gemälde von Samuel van Hoogstraten wird als Giclée mit einem fortschrittlichen 12-Farben-Drucker reproduziert, der die Pigmenttinten Schicht für Schicht auf die Leinwand oder das Papier sprüht. Durch dieses große Farbspektrum und die hohe Auflösung kommt das Original dem Original sehr nahe.
Die verwendeten Pigmenttinten sind UV-beständig, sodass keine Verfärbungen auftreten können. Die Farben bleiben immer schön und deshalb geben wir eine uneingeschränkte Garantie! Sie können Giclees gerahmt und ungerahmt bestellen.

Gewichtn. v.
Größen. v.
Material

, ,

Rahmen

Blockrahmen gold, Wechselrahmen weiß, Wechselrahmen kolonial, Wechselrahmen blanc, Wechselrahmen schwarz, Kastenrahmen weiß, Kastenrahmen blanc, Kastenrahmen schwarz, Kein Rahmen – Leinwand, Kein Rahmen – Dibond, Kein Rahmen – Aquarellpapier

Dimensions

, , , , , , , , ,

Hersteller

Künstler

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Samuel van Hoogstraten Perspektivisches Stück mit einem lesenden jungen Mann in einem Renaissancepalast

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Warenkorb
hitherefred samuel-van-hoogstraten-perspektivisches-stueck-mit-einem-lesenden-jungen-mann-in-einem-renaissancepalast - 86633therefredisnone 86633
Samuel van Hoogstraten - Perspektivisches Stück mit einem lesenden jungen Mann in einem Renaissancepalast - Leinwand Giclée - Kein Rahmen - LeinwandSamuel van Hoogstraten Perspektivisches Stück mit einem lesenden jungen Mann in einem Renaissancepalast
40,99544,61Optionen wählen
Nach oben scrollen