Seidenschal Bedrohter Schwan

99,95

Dieser von Hellen van Berkel für das Rijksmuseum entworfene Seidenschal wurde durch das Werk des Malers Jan Asselijn (1610-1652), „Der bedrohte Schwan“, um ca. 1650.

Nicht vorrätig

In-stock Alert

Shop: 
 
Verkauft durch Rijksmuseum
 
×

Rijksmuseum

Sie kaufen bei unserem Partner Rijksmuseum. Der Verkäufer ist nach dem Kauf der erste Ansprechpartner für Fragen und Rückgabebedingungen. Sie können über dutchmuseumgiftshop.nl bestellen und bezahlen.

Was Sie erwarten können:

  • Bestellen und bezahlen über dutchmuseumgiftshop.nl
  • Dieses Produkt wird von Rijksmuseum versendet
  • Gesetzliche Garantie über Rijksmuseum.
  • 30 Tage Bedenkzeit.

Kundendienst

Sie können uns auch einfach kontaktieren, wenn Sie bei einem Partner kaufen. Stellen Sie Ihre Fragen über die Bestellung in Ihrem Konto, auf der Kundendienstseite oder auf der Verkäuferseite.

Rijksmuseum

Über den Design

Der bedrohte Schwan, Jan Asselijn, c. 1650, Öl auf Leinwand, H 144 cm x B 171 cm

Ein Schwan verteidigt sein Nest erbittert gegen einen Hund. In späteren Jahrhunderten wurde diese Rauferei als politische Allegorie interpretiert: Der weiße Schwan sollte den niederländischen Staatsmann Johan de Witt (ermordet 1672) symbolisieren, der das Land vor seinen Feinden beschützte. Dies war die Bedeutung, die dem Gemälde beigemessen wurde, als es 1880 als allererster Erwerb in die Nationale Kunstgalerij (den Vorläufer des Rijksmuseums) gelangte.

Über den Designer

Hellen van Berkel ist Textildesignerin in den Niederlanden und hat 1989 ihren Abschluss an der bekannten Design Academy Eindhoven gemacht. Ihre Arbeit in verschiedenen Umgebungen hat zu ihrer weitreichenden Erfahrung und Expertise beigetragen.

Es war ihre Liebe zu Textilien, die sie dazu inspirierte, die Vielfalt an Materialien, Farben und Mustern in ihrem Repertoire zu erweitern. 2013 gründete sie ihre eigene Eigenmarke Heartmade Prints by Hellen van Berkel. Diese hauptsächlich aus Tüchern bestehende Kollektion zeichnet sich durch ihre authentischen, schön geschichteten Merkmale aus. Heartmade Prints wird jetzt von über 60 ausgewählten Geschäften und Museen in Europa, Asien, Australien und den USA geführt.

Material

15% Seide, 85% Kunstseide

Marke

Rijksmuseum

Designer

Hellen van Berkel

HS code

62141000

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Seidenschal Bedrohter Schwan“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen …

Scroll to Top