Impressionismus, Sensation und Inspiration, Eremitage-Favoriten

15,00

Laden:  Hermitage

(Niederländische Ausgabe)

Hätten Claude Monet, Camille Pissarro, Pierre-Auguste Renoir und Alfred Sisley ahnen können, wie berühmt und einflussreich ihr Werk werden würde? Dass der Impressionismus zu einer der beliebtesten Kunstrichtungen aller Zeiten werden würde? Die Vorzeichen waren alles andere als günstig. Ihre Praktiken und Überzeugungen widersprachen der vorherrschenden akademischen Tradition und schockierten die starre französische Kunstwelt.

Die oft im Freien gemalten farbenfrohen Werke wurden heftig kritisiert. 1874 sprach ein Pariser Kunstkritiker spöttisch von „les impressionists“. Es wurde ihr Spitzname.

Verfügbarkeit: Vorrätig

SKU/EAN: 9789078653318 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Dieses Buch bringt die Impressionisten mit ihren Vorgängern, Zeitgenossen und Nachfolgern zusammen. Die reiche Sammlung der Eremitage in St. Petersburg bietet die Möglichkeit, Meisterwerke von Monet, Renoir und Pissarro neben Werken etablierter Namen ihrer Zeit wie Delacroix, Gérôme und Corot und denen von Nachfolgern wie Gauguin und Cézanne zu stellen.

Zusammen ergeben die Gemälde, Skulpturen und Zeichnungen ein Bild von fünf Jahrzehnten französischer Kunst und der Impressionisten ihrer Zeit. Das Buch achtet auch auf alle Gemälde, die die Eremitage von Vincent van Gogh besitzt. Diese Werke dürfen nicht reisen und können daher nicht in Amsterdam ausgestellt werden, sind aber alle in diesem Buch abgebildet und beschrieben.

Bindemethode

Taschenbuch

Autor(inn)(en)

Albert Kostenevich

ISBN

9789078653318

Sprache

Niederländisch

Pages

265

Publication date

June 2012

Verleger

De Nieuwe Kerk/Hermitage Amsterdam

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Impressionismus, Sensation und Inspiration, Eremitage-Favoriten“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.