Found Footage, Cinema Exposed

59,00

Diese Veröffentlichung zeigt die Faszination von Künstlern und experimentellen Filmemachern für die Arbeit mit gefundenen Filmen und Bildfragmenten, denen sie eine neue, originelle Wendung geben. Das Bild, das in Filmarchiven, im Internet, im Fernsehen, auf DVD und in Spielfilmen aufgetaucht ist, dient als Rohmaterial und erhält in neuen Filmen, Installationen und Präsentationen eine andere Bedeutung.

Autoren: Giovanna Fossati, Mark-Paul Meyer, Peter Delpeut, Tom Gunning, Marc Glöde, Jaap Guldemond
Redakteure: Jaap Guldemond, Marente Bloemheuvel, Giovanna Fossati.
Design: Joseph Plateau
Verleger: Amsterdam University Press
ISBN: 978-9089644176
Taschenbuch
Sprache: Englisch
256 Seiten
15. Dezember 2012

Dieser Katalog wird in der Ausstellung Found Footage: Cinema Exposed (5. April – 3. Juni 2012, Eye Film Museum) veröffentlicht. David Claerbout, Bruce Conner, Christoph Girardet, Douglas Gordon, Joachim Koester, Aernout Mik, Anri Sala, Pablo Pijnappel , Bill Morrison, Matthias Müller, Gianikian / Ricci Lucchi, Wolf Vostell.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Verfügbarkeit: Nur noch 1 vorrätig

SKU/EAN: 9789089644176 Kategorie:
Hersteller

Amsterdam University Press

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Found Footage, Cinema Exposed“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.