Fantasia of Color in Early Cinema

34,95

Laden:  Eye Filmmuseum

„I could gaze at the images in this book for hours. They are as fascinating as illuminated manuscripts or magic lantern slides.“ – Martin Scorsese

Normalerweise betrachten wir den frühen Film als Schwarzweißfilm, aber die erste Farbkinoaufnahme erschien bereits im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts. In diesem bildgewaltigen Buch präsentieren die Herausgeber eine Fundgrube früher Farbfilmbilder aus den Archiven des EYE Film Institute Netherlands, die ihre satten Farben und vergessenen Pracht zum Leben erwecken.

Fossati, Gunning, Rosen und Yumibe haben die Bilder aus Filmen, die vor dem Ersten Weltkrieg gedreht wurden, sorgfältig ausgewählt und reproduziert, um sie in einer vollständigen Palette von Tönen und Farben zu präsentieren. Begleitende Essays diskutieren die Geschichte des frühen Films und die technischen Verfahren, mit denen Filmemacher diese faszinierenden Bilder festhielten, während andere Beiträge Konservierungstechniken untersuchen und die visuellen Freuden beschreiben, die der frühe Film dem Publikum damals und heute bot. Fantasia of Color in Early Cinema bietet mehr als 300 Farbillustrationen, die die Leser untersuchen und genießen können, und wird Wissenschaftler und andere Leser jeden Alters und jeder Herkunft ansprechen.

Verfügbarkeit: Vorrätig

SKU/EAN: 9789089646576(EXT) Kategorie: Schlagwörter: ,
Bindemethode

Gebundene Ausgabe

Autor(inn)(en)

Giovanna Fossati, Jonathon Rosen, Joshua Yumibe, Tom Gunning

Sprache

Englisch

Pages

288

Verleger

AUP

Größe

30.5 x 22.5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Fantasia of Color in Early Cinema“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …