Kleine Piet, Grote Meester

15,99

(nur auf Niederländisch verfügbar)

Im Klassenzimmer von Schulleiter Mondrian riecht es nach totem Fisch. Auf seinem Schreibtisch liegt eine Zeitung mit Fischschlagzeilen. Meister Mondriaan verteilt Zeichenutensilien.

Das nennt man Stillleben, sagt er. Schau genau hin, da fängt es an.

Sein Sohn Piet starrt auf die Fischköpfe auf der Zeitung. Die Köpfe starren glasig zurück. Was würden ihre Augen sehen, wenn sie nicht tot wären? fragt sich der kleine Pete. Dann beginnt er zu zeichnen …

Kleine Piet ist die Geschichte des sechsjährigen Schuljungen, der sich hinter dem großen Piet Mondrian versteckt. Er hatte kein fremdartiges Zeichentalent, sondern entwickelte sich als Künstler auf seine ganz eigene Art und Weise.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Artikelnummer: 9789090357126(EXT) Kategorie: Schlagwort:
Shop: 
 
Verkauft durch Mondriaanhuis
 
×

Mondriaanhuis

Sie kaufen bei unserem Partner Mondriaanhuis. Der Verkäufer ist nach dem Kauf der erste Ansprechpartner für Fragen und Rückgabebedingungen. Sie können über dutchmuseumgiftshop.nl bestellen und bezahlen.

Was Sie erwarten können:

  • Bestellen und bezahlen über dutchmuseumgiftshop.nl
  • Dieses Produkt wird vom Dutch Museum Gift Shop für Mondriaanhuis versandt.
  • Gesetzliche Garantie über Mondriaanhuis.
  • 30 Tage Bedenkzeit.

Kundendienst

Sie können uns auch einfach kontaktieren, wenn Sie bei einem Partner kaufen. Stellen Sie Ihre Fragen über die Bestellung in Ihrem Konto, auf der Kundendienstseite oder auf der Verkäuferseite.

Mondriaanhuis

Anlässlich des 150. Geburtstags von Piet Mondriaan hat das Mondriaanhuis die Schriftstellerin Bette Westera gebeten, ein Kinderbuch über Piets Kindheit zu schreiben, der in Amersfoort geboren wurde.

Für Bette Westera war die Frage, ob sie ein Kinderbuch über den kleinen Piet Mondrian schreiben wolle, keine schwierige Frage. Natürlich wollte sie! Doch das musste noch etwas warten, denn sie war zu dem Zeitpunkt furchtbar beschäftigt mit dem Kinderbuchwochen-Geschenk und allem, was dazugehört. Dem gefeierten Schriftsteller geht es seit vielen Jahren gut. Sie hat mehr als fünfzig Bücher geschrieben und kann auf eine lange Liste von Preisen und Auszeichnungen zurückblicken, darunter zwei goldene Bleistifte für die illustrierten Gedichtbände Dood Ordinary (2015) und Uit Samen (2020), die sie zusammen mit der Illustratorin Sylvia erstellt hat Weve.

Für das Bilderbuch über Mondriaan suchte Westera erneut die Zusammenarbeit mit Weve. Westera: „Sylvia und ich arbeiten seit zwanzig Jahren gerne zusammen. Ich fange an, die Geschichte zu schreiben, und sie fertigt später die Zeichnungen an. Sie sind immer ganz anders als ich es mir vorgestellt habe, viel eingängiger und überraschender, als ich es mir hätte vorstellen können.“

In Vorbereitung auf das Buch besuchte Westera mehrmals das Mondriaan-Haus, das Geburtshaus des später berühmten Malers. „Das war ein kleiner Aufwand, schließlich wohne ich in der Nähe.“ Während er durch das Gebäude ging und seine Biographie las, gewann der Schriftsteller immer mehr an Bild und Gefühl für den jungen Mondrian. Entstanden ist ein Buch, das in Wort und Bild vom Alltag des kleinen Piet erzählt: Sein Vater bringt ihm das Zeichnen bei, der Fischmarkt um die Ecke. Die Illustrationen weisen auf die spätere künstlerische Entwicklung hin. Sylvia Weve hat seine berühmten Gemälde raffiniert in die Zeichnungen eingearbeitet.

Gewicht0,365 kg
Größe25 × 25 × 2 cm
Altersgruppe

6+

Autor(inn)(en)

Bette Westra

Illustrator

Sylvia Weve

ISBN

9789090357126

Sprache

Niederländisch

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kleine Piet, Grote Meester“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

hitherefred 53601
Kleine Piet, Grote MeesterKleine Piet, Grote Meester
15,99

Verfügbarkeit: Vorrätig

Scroll to Top