Amati Coca-Modell

159,95

Die bekannte Coca von Matarò, die als Votivgabe gebaut wurde, wurde in der Studie über die Entwicklung der Handelsmarine analysiert.
Dieses Modell ist kein Spielzeug.

Verfügbarkeit: Vorrätig

Kategorien: , Schlagwort:
Laden:  Maritiem Museum
Artikel wird versendet innerhalb von 3-5 Werktagen versendet

Was die Nachtwache für das Rijksmuseum ist, ist das Mataró-Modell für das Schifffahrtsmuseum

Dieses Schiffsmodell ist die einzige dreidimensionale Darstellung eines Frachters aus dem 15. Jahrhundert, eine wichtige Wissensquelle zum spätmittelalterlichen Schiffbau. Der Überlieferung nach stammt das Modell aus einer Kapelle in Mataró, einer Küstenstadt nördlich von Barcelona, woher das Modell auch seinen Namen hat. Es ist eines der ältesten Schiffsmodelle Westeuropas, wenn nicht der Welt, das im frühen 15. Jahrhundert hergestellt wurde und somit 600 Jahre alt ist. Das Modell ist aufgrund seines Alters und seiner technischen Genauigkeit einzigartig.

Das Schiffsmodell stellt einen seetüchtigen Frachter dar, wie er zwischen 1350 und 1500 häufig die Meere in und aus Europa befuhr. Dies ist der Schiffstyp, mit dem Christoph Kolumbus 1492 segelte und Amerika entdeckte, sowie der Schiffstyp, mit dem Ferdinand Magellan 1519-1521 die erste Weltumsegelung überhaupt unternahm. Der Schiffstyp, den unser Mataró-Modell vorschlägt, war etwa 18 Meter lang und 9 Meter breit und hatte einen Tiefgang von etwa 4 Metern. Ein solches Schiff konnte etwa 100 Tonnen Fracht transportieren.

Modelldetails

  • Maßstab 1:60
  • Höhe 42 cm
  • Länge 41 cm

Bausatz beinhaltet

  • Lasergeschnittener Kiel und Spanten
  • Doppelte Beplankung
  • Segeltuch
  • 16 Seiten farbige Bauanleitung

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Amati Coca-Modell“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Das könnte dir auch gefallen …

Scroll to Top