Aktuelle Ausstellungen & Events

Flohmarkt

20 April 2024 - 2 Mai 2024
Joods Museum – Amsterdam

Vom 20. April bis 2. Mai wird der Museumsshop des Jüdischen Museums vorübergehend um einen Flohmarkt erweitert. Während dieser Zeit stehen im Museum verschiedene Bücher, Poster, Postkarten und andere Kuriositäten mit jüdischem Bezug zu einem kleinen Preis zum Verkauf. Und das ist noch nicht alles! Am Sonntag, den 28. April, werden wir in der Neuen […]

Antonio López

28 Januar 2024 - 2 Juni 2024
Drents Museum – Assen

Ab dem 28. Januar 2024 präsentiert dat Drents Museum eine große Retrospektive des spanischen Künstlers Antonio López (1936). López ist in seiner Heimat Spanien ein Phänomen und wird als “größter lebender realistischer Künstler“ bezeichnet. Die Ausstellung Antonio López – Meister des spanischen Realismus ist die erste große Einzelausstellung von López in den Niederlanden. Gemälde – […]

Food for Thought

3 November 2023 - 9 Juni 2024
Het Scheepvaartmuseum – Amsterdam

Das Maritime Museum präsentiert „Food for Thought“: einen Blick aus der Vogelperspektive auf die Welt unserer Lebensmittel durch die Linse des Fotografen und Filmemachers Kadir van Lohuizen. In dieser Ausstellung untersucht Van Lohuizen mithilfe von Fotos und Videos die Ursprünge unserer Lebensmittel sowie die Rolle der Niederlande und der Schifffahrt im Lebensmittelsystem.

Sabi Suriname

12 Oktober 2020 - 1 Juli 2024
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Eine besondere Entdeckung wurde unter dem Tropenmuseum gemacht. Auf Etage minus 7 im Depot von Suriname wurde eine bisher unbekannte Welt entdeckt. Kommen Sie nach Sabi Suriname und überzeugen Sie sich selbst. In Sabi Suriname erfahren Sie viel über Suriname, die Verbundenheit mit den Niederlanden und wie Suriname mit der Welt verbunden ist. Fahren Sie […]

A World in Common

2 März 2024 - 25 August 2024
Wereldmuseum Rotterdam – Rotterdam

Eine Hommage an die zeitgenössische afrikanische Fotografie. Eine von der Tate Modern, London, in Zusammenarbeit mit dem Wereldmuseum Rotterdam kuratierte Ausstellung.

Plastic Crush

5 November 2022 - 1 September 2024
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Fake, Ramsch, Trash, billig, sauber, gefälscht, umweltschädlich, fantastisch, Traum, bunt, glatt, transparent, leicht, Massenware. Woran denken Sie, wenn Sie das Wort Plastik hören? Die neue Ausstellung Plastic Crush handelt von unserer sich verändernden Beziehung zu Plastik. Aus dem alten Traum, dass Plastik die Welt verbessern würde, wurde die Angst vor einer Welt voller Plastikmüll. Die […]

Christine en Janus van Zeegen – Innovatoren in Faden und Farbe

30 März 2024 - 15 September 2024
Drents Museum – Assen

Ab dem 30. März 2024 präsentiert das Drents Museum die erste Retrospektive und eine Publikation über das wunderbare Künstlerpaar Christine und Janus van Zeegen. Das Duo, Schwester und Bruder, arbeiteten Anfang des 20. Jahrhundert auf ungewöhnliche Weise zusammen. Ihre Kunst war für die damalige Zeit in vielerlei Hinsicht innovativ. Janus fertigt Strichzeichnungen von Motiven aus […]

Retter auf See

23 Februar 2024 - 7 Oktober 2024
Het Scheepvaartmuseum – Amsterdam

Mit der Fotoausstellung „Retter auf See“ feiert das Maritime Museum das 200-jährige Bestehen der Royal Dutch Rescue Society (KNRM). Die Ausstellung rückt Freiwillige der KNRM, der „Retter auf See“, ins Rampenlicht und zeigt, wer diese Menschen sind.

SARI/STATEMENT

12 April 2024 - 3 November 2024
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Gewebt aus Seide, Denim oder Distressed-Denim. Geknotet, plissiert oder mit Gürtel. Getragen aus Protest, zum Feiern oder einfach zum Arbeiten. Der Statement-Sari ist der Sari, der für die heutige Welt radikal erneuert wurde. SARI/STATEMENT präsentiert den Sari als eine der größten globalen Modegeschichten der Gegenwart. Sehen Sie in dieser Modeausstellung, wie Designer, Träger und Macher […]

Taucherin Doris

12 Oktober 2022 - 1 Dezember 2024
Het Scheepvaartmuseum – Amsterdam

Doris die Taucherin ist ein abenteuerliches, maritimes Museumserlebnis für Familien mit Kindern ab 2 Jahren. Diese erzählerische und interaktive Ausstellung für die jüngsten Museumsbesucher ist ab dem 12. Oktober 2022 im Nationalen Schifffahrtsmuseum (Het Scheepvaartmuseum) in Amsterdam zu sehen.

Vergangene Ausstellungen & Events

Tilo Baumgärtel – Das selbe Wasser

14 Oktober 2023 - 3 März 2024
Drents Museum – Assen

Vom 14. Oktober 2023 bis 3. März 2024 präsentiert das Drents Museum die Ausstellung Tilo Baumgärtel – Das selbe Wasser. Diese Einzelausstellung des deutschen Künstlers Baumgärtel (1972) konzentriert sich auf eine Kombination aus Gemälden, Zeichnungen und Videokunst. In „Das selbe Wasser“ entführt das Drents Museum die Besucher in die Märchenwelt von Baumgärtel.

Joram Krol – Can I Be Me

7 Oktober 2023 - 3 März 2024
Groninger Museum – Groningen

Entdecken Sie 116 Rohporträts im typischen Schwarz-Weiß-Stil in der Fotoausstellung Can I Be Me von Joram Krol. Der Fotograf macht ehrliche Porträts von Menschen, in denen er sie sie selbst sein lässt, in denen man aber auch dem Künstler selbst begegnet.

Ai Weiwei – In Search of Humanity

30 September 2023 - 3 März 2024
Kunsthal Rotterdam – Rotterdam

Vom 30. September 2023 bis 3. März 2024 präsentiert die Kunsthal Rotterdam die große Ausstellung eines der führenden Künstler der Gegenwart, Menschenrechtsaktivist und Kritiker autoritärer Machtsysteme: Ai Weiwei. „In Search of Humanity“ ist seine bislang umfassendste Retrospektive. Die Ausstellung bietet einen beeindruckenden Überblick über Ai Weiweis mehr als vier Jahrzehnte umfassende Karriere mit Gemälden, kulturellen […]

The Rolling Stones – Unzipped

30 Juni 2023 - 21 Januar 2024
Groninger Museum – Groningen

„The Rolling Stones – Unzipped“ ist die erste internationale Ausstellung von und über die weltberühmte Rockband. Anhand von 400 Originalobjekten aus dem persönlichen Archiv der Stones bietet es den Besuchern einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Neben Instrumenten und Bühnenbildern umfasst die Show seltenes Videomaterial, persönliche Tagebücher, ikonische Kostüme und Albumcover. Zu den Höhepunkten zählen […]

Unvorstellbar

18 April 2023 - 7 Januar 2024
Rijksmuseum Boerhaave – Leiden

Ein winziges Mikroskop genügte ihm, um eine völlig neue Welt zu entdecken, eine Welt, die noch niemand zuvor gesehen hatte. Ab dem 18. April 2023 präsentiert das Nationalmuseum Boerhaave eine Weltneuheit, die Antoni van Leeuwenhoek vor 350 Jahren entdeckte. Die erstaunliche Mikrowelt wird in der Sonderausstellung „Unvorstellbar“ sichtbar. Wie Van Leeuwenhoeks Mikroskop die Welt veränderte.

Anansi Tori

17 September 2023
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Die Volksmärchen über die Spinne Anansi sind Jahrhunderte alt. Es geht um eine Spinne, die ihre Gegner immer wieder austrickst. Wer nicht groß und stark ist, muss schlau sein, lautet die Botschaft.

Anansi Tori

10 September 2023
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Die Volksmärchen über die Spinne Anansi sind Jahrhunderte alt. Es geht um eine Spinne, die ihre Gegner immer wieder austrickst. Wer nicht groß und stark ist, muss schlau sein, lautet die Botschaft.

Das Auge von Jan Veth – Maler und Kritiker um 1900

18 Februar 2023 - 3 September 2023
Dordrechts Museum – Dordrecht

Jan Veth war ein vielseitiger Mann. Er war einer der angesehensten Porträtmaler und angesehensten Kunstkritiker seiner Zeit. Er trat um 1900 in das Herz der niederländischen Kunstwelt ein. Veth malte unzählige Porträts und war ein begabter Grafiker. Er schrieb über bildende Kunst, war Dichter und Pionier der Denkmalpflege.

Anansi Tori

2 September 2023
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Die Volksmärchen über die Spinne Anansi sind Jahrhunderte alt. Es geht um eine Spinne, die ihre Gegner immer wieder austrickst. Wer nicht groß und stark ist, muss schlau sein, lautet die Botschaft.

F-16: 50 Jahre Fast Forward

17 Juli 2022 - 1 September 2023
Nationaal Militair Museum – Soest

In der Ausstellung entdecken Sie die Geschichte des F-16 Fighting Falcon, einer Ikone der niederländischen Luftwaffe. Das fast halbe Jahrhundert, in dem die F-16 bei der Royal Netherlands Air Force gedient hat, ist wie im Flug vergangen. Dabei hinterließ das Kampfflugzeug bei vielen Menschen einen bleibenden Eindruck.

Die Welt des Floris Hovers

1 Juli 2023 - 13 August 2023
Drents Museum – Assen

„Die Welt des Floris Hovers“ zeigt das farbenfrohe, verspielte und überraschende Werk des Designers und Künstlers Floris Hovers (1976). Mit seinen autonomen Arbeiten wie (Raum-)Kompositionen und farbenfrohen „Städten“, Miniaturen, Möbeln und Leuchten lädt Hovers immer wieder in seine nahezu perfekte, schlichte Welt ein, in der viel Raum für Fantasie bleibt.

World Press Photo 2023

22 April 2023 - 30 Juli 2023
De Nieuwe Kerk – Amsterdam

Die Jahresausstellung präsentiert die Ergebnisse des World Press Photo Contest 2023, die Jahresausstellung zeigt die besten und bedeutendsten Fotojournalisten und Dokumentarfotografien des letzten Jahres, ausgewählt von einer unabhängigen Jury.

Gianni Versace | Retrospective

3 Dezember 2022 - 7 Mai 2023
Groninger Museum – Groningen

Einer der einflussreichsten Couturiers aller Zeiten erwacht im Groninger Museum in der Gianni Versace Retrospektive zum Leben. Diese farbenfrohe, gewagte und emotionale Ausstellung entführt die Besucher in die Welt des exzentrischen italienischen Modedesigners mit extravaganter Kleidung und aufwendigen Laufstegshows, in denen Kleidung, Popmusik und Design auf spektakuläre Weise zusammenkommen. Gianni Versace wurde vor 25 Jahren […]

Ha!r Power

9 Juli 2022 - 7 Mai 2023
Wereldmuseum Rotterdam – Rotterdam

Haar. Es fasziniert die Menschen endlos. Es überzeugt uns als Teil unserer Identität und als außergewöhnliches Material. Das Haar auf unserem Kopf, das schneller wächst als andere Körperhaare, beschäftigt die Menschen vielleicht am meisten. Immer wieder probieren wir neue Frisuren aus oder behalten den gleichen Stil bei. Wenn unsere Haare ausfallen, kann uns das tief […]

Irma Boom: Kunst + Bücher

19 November 2022 - 7 Mai 2023
Rijksmuseum – Amsterdam

Jedes von Irma Boom gestaltete Buch ist einzigartig: von einem ohne Tinte bis zu einem anderen, das nur aus Buchumschlägen besteht. Mehr als 30 ihrer Bücher sind neben Kunstwerken aus unserer Sammlung zu sehen – Kunst, die sie inspiriert hat, und Kunst, der sie sich sehr verbunden fühlt.

In the Black Fantastic

19 November 2022 - 9 April 2023
Kunsthal Rotterdam – Rotterdam

Tauchen Sie ein in ein immersives Erlebnis an der Schnittstelle von Realität und Fantasiewelten. In the Black Fantastic zeigt verführerische, überschwängliche und farbenfrohe Arbeiten von elf zeitgenössischen Künstlern aus der afrikanischen Diaspora.

Neo Rauch – Wegzehr

9 Oktober 2022 - 26 März 2023
Drents Museum – Assen

Vom 9. Oktober 2022 bis zum 26. März 2023 steht das Werk des weltberühmten deutschen Künstlers Neo Rauch im Drents Museum in Assen im Mittelpunkt. In der retrospektiven Ausstellung Neo Rauch – Wegzehr liegt der Fokus ganz auf Rauchs Arbeiten auf Papier. Insgesamt umfasst die Ausstellung etwa hundert Arbeiten auf Papier, von denen die meisten […]

Geschenke Unverpackt

17 April 2021 - 5 März 2023
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Überall auf der Welt geben wir Geschenke! Auf einer Geburtstagsfeier, einer Hochzeit, einer Beerdigung oder als Opfer. Aber was ist das Geheimnis eines guten Geschenks?

Unlimited

4 September 2022 - 5 März 2023
Mondriaanhuis – Amersfoort

Das Mondriaanhuis in Amersfoort feiert den 150. Geburtstag von Piet Mondrian mit der Ausstellung Unlimited. Sieben Duos aus bildenden Künstlern und Komponisten haben für diese Ausstellung neue Werke geschaffen. Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist nun im Museum zu sehen und zu hören.

Fiona Tan – Mountains and Molehills

2 Oktober 2022 - 8 Januar 2023
Eye Filmmuseum – Amsterdam

Fiona Tan ist bekannt für ihre Video- und Filminstallationen, in denen sie sich mit Erinnerung, Geschichte, Globalisierung und der Rolle von Bildern auseinandersetzt. Diese Ausstellung ist eine Reise durch eine Auswahl von Werken aus ihrem Oeuvre, in denen das Vergehen der Zeit und die Rolle der Landschaft als mentaler Raum wiederkehrende Themen sind.

Wanderlust

19 Juni 2022 - 8 Januar 2023
Dordrechts Museum – Dordrecht

Reiselust, Wanderlust und Entdeckerlust: Wanderlust. Im 19. Jahrhundert bereisten niederländische Künstler zu diesem Zweck die Welt. In dieser Ausstellung können Sie niederländische Künstler bereisen, entdecken und erkennen. Wanderst du?

Im Bann des Ararat

11 Mai 2022 - 30 Oktober 2022
Drents Museum – Assen

Obwohl der Berg Ararat nicht in Armenien liegt, sind dieser berühmte heilige Berg und die kleinste Republik des Südkaukasus untrennbar miteinander verbunden. Armenia & Mount Ararat sind die Protagonisten der Ausstellung Im Bann des Ararat – Schätze aus dem alten Armenien. Schöne Objekte aus dem Geschichtsmuseum von Armenien in Eriwan und auch ein einzigartiges Relikt […]

Irma Boom: Book Manifest

1 Februar 2022 - 25 September 2022
Allard Pierson – Amsterdam

Das Allard Pierson Museum verwaltet das Designerarchiv von Irma Boom (1960). Eine Auswahl davon ist vom 1. Februar bis 8. Mai in der Ausstellung Irma Boom: Buchmanifest zu sehen. Nicht das Endprodukt, sondern der Design- und Produktionsprozess stehen im Mittelpunkt dieser Hallenausstellung. Ihre Arbeitsweise lässt sich anhand von Vorstufen von sieben Projekten nachvollziehen. So offenbaren […]

Johanna van Eijbergen

16 April 2022 - 18 September 2022
Drents Museum – Assen

Sie war die einzige Frau in den Niederlanden, die sich um 1900 in die Metallkunst vorwagte: die Künstlerin Johanna van Eijbergen (1865-1950). Ihre Entwürfe wurden zwischen 1904 und 1910 von der Hengelo-Manufaktur G. Dikkers & Co. hergestellt. Die Vasen, Schalen und viele andere Objekte zeichnen sich durch wundervolle Dekorationen aus stilisierten Blumen und Tieren, insbesondere […]

Himmelsscheibe von Nebra

8 August 2022 - 18 September 2022
Drents Museum – Assen

Die Himmelsscheibe von Nebra ist einer der bedeutendsten archäologischen Funde des vergangenen Jahrhunderts. 1999 wurde die Scheibe von illegalen Schatzsuchern in Mitteldeutschland entdeckt, doch nach einer abenteuerlichen Odyssee gelang es dem Archäologen Harald Meller, sie für weitere Untersuchungen zu sichern.

The Shining: A Visual and Cultural Haunting

16 September 2022
Eye Filmmuseum – Amsterdam

Präsentation des Buches „The Shining: A Visual and Cultural Haunting“, gefolgt von einer exklusiven Vorführung der US-Fassung von „The Shining“ auf 35 mm. Vorausgegangen ist ein Gespräch zwischen Lauren Murphy (Programmiererin Imagine) und dem Autor Craig Oldham. Im Anschluss findet eine Signierstunde im Eye Shop statt.

Bittersüßes Erbe – Schwarz in Groningen

18 Februar 2022 - 11 September 2022
Groninger Museum – Groningen

Die Reichen und Mächtigen aus Stadt und Provinz waren im 17. Jahrhundert nicht selten in den überseeischen Sklavenhandel verwickelt. Einige Mitglieder dieser Familien ließen sich stolz mit schwarzen Bediensteten abbilden. Das Groninger Museum zeigt historische Gemälde und Skulpturen, die in Groningen entstanden und auf denen schwarze Menschen dargestellt sind. Die Werke zeugen vom Anteil Groningens […]

Symposium ‘Book Manifest’

10 September 2022
Allard Pierson – Amsterdam

Am Samstag, den 10. September organisiert Allard Pierson ein Symposium über die Arbeit der Buchgestalterin Irma Boom. Mit drei besonderen Gästen, mit denen sie ein Buch gemacht hat; der Architekt Rem Koolhaas, der Künstler Berend Strik und die Fotografin Rineke Dijkstra, Irma Boom diskutieren über das Architekturbuch, die Künstlermonographie und das Fotobuch. Im Anschluss kann […]

JR: Chronicles

20 November 2021 - 12 Juni 2022
Groninger Museum – Groningen

Die erste große Museumsausstellung zum Werk des französischen Künstlers JR umfasst Wandbilder, Filme und unzählige Fotografien.

Vincent Mentzel

28 Januar 2022 - 6 Juni 2022
Rijksmuseum – Amsterdam

Fast vierzig Jahre lang war Vincent Mentzel (*1945) fester Fotograf der niederländischen Zeitung NRC Handelsblad: Er hat die Nachrichten buchstäblich eingefangen. Mentzel reifte vor allem durch seine innovative Berichterstattung über die Politik Den Haags zu einem der bekanntesten Fotografen der Niederlande. Mit seinen eindrucksvollen Porträts von Politikern und informellen Fotoreportagen vom Binnenhof machte er die […]

Heilkraft

18 Februar 2021 - 6 Juni 2022
Wereldmuseum Amsterdam – Amsterdam

Die Ausstellung Healing Power im Tropenmuseum Amsterdam zeigt eine Reihe von Heilritualen aus aller Welt anhand von Objekten aus Europa, Südamerika bis in die arktischen Regionen.

In the Light of Cuyp

3 Oktober 2021 - 8 Mai 2022
Dordrechts Museum – Dordrecht

Idyllische Landschaften mit Reitern und Kühen im nebligen Sonnenlicht. Noch bis zum 6. März 2022 ist im Dordrechts Museum die lang erwartete Ausstellung über Dordrechts berühmtesten Maler Aelbert Cuyp zu sehen: „Im Lichte von Cuyp. Aelbert Cuyp & Gainsborough – Constable – Turner‘.

Misschien valt er wat te lachen – Peter van Straaten Retrospektiv

8 Dezember 2021 - 8 Mai 2022
Allard Pierson – Amsterdam

Peter van Straaten ist am 8. Dezember 2016 im Alter von 81 Jahren verstorben. Fünf Jahre nach seinem Tod organisiert Allard Pierson vom 8. Dezember 2021 bis 17. April 2022 eine Gedenkausstellung über den Chronisten der Nachkriegsniederlande. Van Straaten hielt der Gesellschaft mit der nötigen Selbstbezogenheit den Spiegel vor. Sein Talent, Emotionen darzustellen, ist unübertroffen. […]

Viva la Frida!

8 Oktober 2021 - 18 April 2022
Drents Museum – Assen

Vom 8. Oktober 2021 bis 27. März 2022 präsentiert das Drents Museum die große Ausstellung Viva la Frida! – Leben und Kunst von Frida Kahlo.

Maison Amsterdam

18 September 2021 - 3 April 2022
De Nieuwe Kerk – Amsterdam

Bis zum 3. April 2022 ist De Nieuwe Kerk für mehr als sechs Monate das größte Modehaus des Landes: MAISON AMSTERDAM. Stadt, Mode, Freiheit.

Sigalit Landau – Between Worlds

3 Dezember 2021 - 27 März 2022
Joods Museum – Amsterdam

The Dead Sea in Israel is so salty you can float in it. The internationally renowned Israeli artist Sigalit Landau (Jerusalem, 1969) frequently works in and around this lake. Her spectacular salt sculptures are known worldwide and are now being shown for the first time in the Netherlands in this retrospective. The exhibition also includes […]

Sigalit Landau – Between Worlds

3 Dezember 2021 - 27 März 2022
Joods Museum – Amsterdam

Das Tote Meer in Israel ist so salzig, dass man darin schwimmen kann. Die international renommierte israelische Künstlerin Sigalit Landau (Jerusalem, 1969) arbeitet häufig in und um diesen See. Ihre spektakulären Salzskulpturen sind weltweit bekannt und werden in dieser Retrospektive erstmals in den Niederlanden gezeigt. Die Ausstellung umfasst auch mehrere von Landaus Videoinstallationen.

Azteken

5 August 2021 - 27 März 2022
Wereldmuseum Leiden – Leiden

Die Azteken: Eine der ikonischen Zivilisationen der Weltgeschichte. Vor genau 500 Jahren wurde das große Aztekenreich von einer Handvoll Spaniern und ihren einheimischen Verbündeten beendet. Dieses Ereignis ist Anlass für die große Ausstellung Azteken – Die Menschen hinter dem Mythos im Museum für Völkerkunde in Leiden.

Der Hafen

17 April 2020 - 6 März 2022
Maritiem Museum – Rotterdam

Tauchen Sie ein in die Geschichte des Rotterdamer Hafens, basierend auf Dutzenden von Schiffsmodellen aus der Sammlung des Schifffahrtsmuseums!

Magnetisch Nord

11 September 2021 - 9 Januar 2022
Kunsthal Rotterdam – Rotterdam

Der Zauber des Nordlichts, idyllische Landschaften und majestätische Ausblicke auf die Arktis: Über achtzig meisterhafte Gemälde und dreißig Skizzen zeigen ein mythisches, imaginäres Kanada. „Magnetic North“ konzentriert sich auf die kanadischen modernistischen Gemälde von Künstlern um die Group of Seven, ein Künstlerkollektiv, das in Kanada immer noch sehr beliebt ist. Im Zentrum der Ausstellung eröffnen […]

All About Theater About Film

3 Oktober 2021 - 9 Januar 2022
Eye Filmmuseum – Amsterdam

Film und Theater beeinflussen sich ständig gegenseitig. Um diese Beziehung zwischen den beiden Welten zu feiern, hat Eye den Regisseur Ivo van Hove und den Szenographen Jan Versweyveld eingeladen, eine Ausstellung zusammenzustellen. In Eye 3. Oktober 2021 bis 9. Januar 2022.

We Are Animals

5 Februar 2021 - 24 Oktober 2021
Kunsthal Rotterdam – Rotterdam

Die Ausstellung „We Are Animals“ erforscht verschiedene Facetten der Beziehung zwischen Mensch und Tier. Die Arbeiten entwickeln scharfe Perspektiven auf die menschliche Manipulation anderer Tierarten. Darüber hinaus drücken sie die Bewunderung und Erkenntnis von Tieren als wundervollen Geschöpfen aus, in denen wir so viel von uns selbst erkennen.

Vive le Cinéma! Eye 75

5 Juni 2021 - 5 September 2021
Eye Filmmuseum – Amsterdam

Seit den Anfängen des Kinos war Film immer viel mehr als eine Projektion auf eine Leinwand, auch wenn er so in die Geschichtsbücher aufgenommen wurde. Frühe Experimente mit Panoramen, magischen Laternen, Live-Sound und Musik sowie Theaterbegleitungen zeigen jedoch, dass der Film von Anfang an auch ein räumliches Erlebnis war. Film wäre kein Film, ein Festival […]

Warenkorb
hitherefred ausstellungen-events-2 - 33277therefredisnone 33277
Nach oben scrollen